• Kristin Thielemann

DSGVO - ZOOM bessert nach!

Die für den Online-Musikunterricht sehr nützliche Plattform ZOOM hat kürzlich verschiedene Verbesserungen in Sachen DSGVO vorgenommen!



So werden neuen Nutzern Datenschutzrichtlinen vorgelegt, wie es die DSGVO verlangt, es sind Anpassungen im Bereich der Cookies vorgenommen worden und verschiedene weitere Dinge, die Privatsphäre und Schutz personenbezogener Daten ermöglichen. Eine deatillierte Übersicht findet Ihr hier.


Trotzdem gilt bei ZOOM wie auch Skype und allen anderen Kommunikationsplattformen: Eine Zustimmung Eures Schülers beziehungsweise seiner Erziehungsberechtigten zur Kommunikation und Unterricht sichert euch ab! In diesem Motivation-Musikpädagogik-Blogpost findest du ein Musterformular zum Download und weitere Hinweise in Sachen Datenschutz im Online-Unterricht.





© 2020 by MOTIVATION MUSIKPÄDAGOGIK

Newsletter abonnieren